chindergarte.ch virtueller Rundgang
Blumenversand24..

Home News
Themen

Pflanzen (PDF)

Arbeitsblätter helfen den Kindern in verschiedenster Weise. Nicht nur Bilder ausmalen oder Objekte ausschneiden, auch Bildbetrachtungen und Bildrätsel sind darin enthalten.
Sie haben auch Arbeitsblätter, die Sie zur Verfügung stellen und weitergeben wollen? Dann mailen Sie uns diese bitte auf info@chindergarte.ch. Vielen Dank!!

Im A4 Format drucken!
Links
Arbeitsblaetter
Geburtstage
Geschenke
Eltern
Marktplatz
Info



Mehr als nur Rosen - Ideen für einen individuellen Valentinsgruss

Nur keine Klischees
Rote Rosen sind der Verkaufsschlager schlecht hin am Valentinstag - aber leider auch schon etwas klischeehaft. Wer einen individuellen Valentinsgruß versenden will, steht mit dem großen Angebot der Online-Versandhändler leider vor der Qual der Wahl, denn nicht nur Rosen haben ihre Symbolik. Auf Vergleichsportalen wie Blumenversand24 kann man sich über die Bedeutung verschiedener Blumen informieren.

Liebesgedanken auch ohne Rosen
Rosen gelten seit jeher als Blume der Liebe, je nach Farbe werden ihnen aber auch andere Eigenschaften zugeschrieben. So gilt die weiße Rose auch als Sinnbild der Reinheit. Aber nicht nur die Rosen werden mit Liebe in Verbindung gebracht. Besonders die Tulpe ist ebenfalls als Liebesbote bekannt. Die Farbwahl spielt dabei eine eher untergeordnete Rolle, denn beinahe jede Tulpenfarbe steht für die Liebe. Wer etwas Besonderes ausdrücken möchte - etwa eine sehr junge oder leidenschaftliche Liebe - sollte sich über die Bedeutung der Farben etwas genauer informieren. Auch Nelken und Veilchen eigenen sich als Liebesgruss.

Die Farbe macht's
Der schönste Blumenstrauss ist immer der, der von Herzen kommt. Wer am Valentinstag stilsicher Blumen verschenken will, ist mit einem roten Strauß immer gut beraten. Unabhängig von der Blumenwahl ist die Farbe Rot stets ein Symbol für die Liebe, von heißer Leidenschaft bis hin zu glühender Verehrung. Passen Farbe und Blumensymbolik auch noch zusammen, ist der Strauss perfekt.

Fazit
Für Kurzentschlossene müssen es nicht immer rote Rosen sein. Viele Online-Versandhändler bieten schöne Alternativen zum Rosenstrauss an. Wer den Blumengruß selbst zusammenstellt, sollte zum einen auf die Symbolik, zum anderen auf die Farbwahl achten. Besonders wichtig ist auch, dass die Blumen von der Größe und Struktur zusammenpassen, dann steht dem perfekten Valentinsgruß nichts mehr im Weg.


Blattränder:

Jedes Blatt hat einen anderen Blattrand. Fahre dem Rand des Blattes nach übe ZickZack, Bogen und ander Muster.

Finde das Blumenpaar:

Die Wiese ist voller farbiger Blumen: Verbinde die beiden passenden Blumenpaare.

Laub:

Im Herbst verwelken die Blätter und fallen vom Baum. Es liegen viele verschiedene Blätter am Boden.

Blumenwiese:

Eine Wiese mit vielen verschiedenen Blumen und Blüten wartet auf Dich, um mit vielen Farben bemalt zu werden.
Blumenwiese

Gemüse und Früchte:

Natur pur: Blumen, Pilze, Rüebli, Birnen und Blätter. Wieviele hat es von jeder Sorte?
Früchte & Gemüse

Waldblätter:

Passend zum Thema Wald gibt es hier allerlei Blätter und Samen zu erkennen.

Waldblätter

Wald & Zerge:

Auf diesem Arbeitsblatt gibt es viele Details zu vervollständigen. Zwergmütze und Fliegenpilz wollen ein lustiges Muster.
Waldthema



zurueck zur Seitenauswahl

zurueck zum Seitenanfang